Newsletter Mai 2019

Liebe Leserinnen und Leser,

der Newsletter kommt im neuen Design!

Wie immer können Sie hier alles zu den Veranstaltungen nachlesen, die im nächsten Monat im Kulturforum stattfinden.

Unter der Rubrik "Neues aus dem Alltag der Stadtbibliothek" stellen wir das Projekt "Makerspace" vor, zu dem es im April das erste Infotreffen gab. Es werden noch technikbegeisterte Freiwillige jeden Alters gesucht, die mitmachen wollen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Inhalt:
Neues aus dem Alltag der Stadtbibliothek
Veranstaltungen der Stadtbibliothek
Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche
Weitere Veranstaltungen im Kulturforum
Unsere virtuelle Zweigstelle: OnleiheVerbundHessen
Neues aus dem Alltag der Stadtbibliothek

Wiederanmeldungserinnerung

Ab sofort können alle Benutzer und Benutzerinnen auf Wunsch per Mail über den jährlichen Ablauf der Bibliothekskarte informiert werden. Mit der Einrichtung ist es nun auch möglich die Karte 7 Tage vorher zu verlängern.

Wenn Sie in Zukunft eine Wiederanmeldungserinnerung erhalten möchten, sprechen Sie die Kolleginnen und Kollegen an der Infotheke an.

 

Projekt Makerspace - Digitale Werkbank im Kulturforum

Zum 4. Geburtstag des Kulturforums im September 2019 wird die Stadtbibliothek Hanau ein neues Angebot starten: eine sogenannte "Makerspace-Theke" soll im 2. Obergeschoss des Kulturforums gebaut werden.

Hier werden zukünftig technische Geräte und Programme von der Stadtbibliothek Hanau zur Verfügung gestellt. Bürgerinnen und Bürger können die Hardware und Software unter der Anleitung freiwilliger Helferinnen und Helfer für eigene Projekte nutzen und Neues lernen. Digitale Technik soll so für Menschen mit unterschiedlichen Interessen und Vorkenntnissen zugänglich gemacht werden. Gleichzeitig soll die Weitergabe von Wissen ermöglicht werden.

Teilen, Lernen und Machen bestimmen das Programm.

Das Kulturforum sucht ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die die Makerspace-Theke aktiv mitgestalten wollen. Der nächste Termin für ein offenes Infotreffen steht bald fest!

Informieren Sie sich via E-Mail an stadtbibliothek@hanau.de, telefonisch unter 06181-98 252 24 oder direkt vor Ort in der Stadtbibliothek. 

 

Veranstaltungen der Stadtbibliothek
 
 
Wir spinnen Fäden zu Gold - Märchen für Erwachsene
 

Nächster Termin: Mittwoch, 8.Mai 2019, Beginn 18:00 Uhr. Teilnahme kostenlos

Die ehrenamtlichen Märchenerzählerinnen und -erzähler des Hanauer Märchenerzählkreises pflegen die Tradition des Märchenerzählens.

 

 

 
 
 
 
Das Karussell der neuen Bücher
 

Nächster Termin: Donnerstag, 16. Mai 2019, Beginn 10:30 Uhr. Teilnahme kostenlos

Lernen Sie in kurzer Zeit aktuelle Neuerscheinungen aus dem Bestand der Stadtbibliothek kennen – auch solche, die Sie „eigentlich“ nicht in die Hand genommen hätten. Nach dem Prinzip des Speed-Dating können Sie sich in fünf Minuten einen ersten Eindruck von einem Buch verschaffen. Dann ertönt der Gong, Sie geben das Buch an Ihre Sitznachbarin weiter und erhalten von der anderen Seite das nächste Buch. Anschließend tauschen die Leserinnen und Leser ihre Lesetipps und Erfahrungen aus. Jeden dritten Donnerstag im Monat um 10:30 Uhr im Blauen Kabinett.

 
 
 
 
Digitale Kompetenz - Smart Home oder Hausautomation
 

Nächster Termin: Mittwoch, 15. Mai 2019 ab 18:00 Uhr im Franz-Weber-Raum.

Thema: Cloud Computing - Der Weg der Daten durch das Internet

HULUG, die Hanauer Linux User Group, informiert über Bereiche der Hausautomation, d.h. über technische Verfahren und Systeme für Wohnräume und Häuser. „Smart Home“ soll auf Basis vernetzter und fernsteuerbarer Geräte und Installationen sowie automatisierbarer Abläufe die Wohn- und Lebensqualität erhöhen, für mehr Sicherheit und eine effizientere Energienutzung sorgen.

Teilnahme kostenlos. Sie erleichtern uns die Planung wenn Sie sich anmelden: per Email unter stadtbibliothek@hanau.de

 
 
 
 
Tag der Hanauer Autorinnen und Autoren
 

Samstag, 25. Mai 2019 von 15:00 bis 20:00 Uhr.

Die Stadtbibliothek Hanau beteiligt sich am Projekt "Literaturland Hessen" des hr2 am "Tag der Literatur", und widmet dieses Datum den Hanauer Autorinnen und Autoren. In Schnupper-Lesungen und Werkstatt-Gesprächen im ganzen Haus wird die Hanauer Literaturszene lebendig.

Autorinnen und Autoren:

Thomas Bachmann, Monika Becht, Arnd Dünnebacke, Christiane Gref, Christa Jekoff, Heide Kunz-Traubert, Sabine Laber-Szillat, Rudolf Müller, Gerhard Roth, Manfred Thierling, Jutta Wilke und die AutorenGruppe ZwanzigZehn mit Monika Becht, Klaus Hnilica, Esther S. Schmidt, Meike Schwagmann,Simone Weber und Angelika Weimer.

 

 
 
Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche
 
 
Vorlesestunde mit Birgit Jaczkowski
 

Jeden 1. Mittwoch im Monat ab 16:00 Uhr. Teilnahme kostenlos

Nächster Termin: Mittwoch, 8. Mai 2019

 
 
 
 
Samstagsgeschichten
 

Vorgelesen von ehrenamtlichen Vorleserinnen und Vorlesern oder Märchenerzählern vom Hanauer Märchenerzählkreis. Jeden Samstag von 11:15 - 12:00 Uhr. Teilnahme kostenlos

Termine:

Samstag, 4. Mai 2019: Bilderbuchkino mit Birgit Bergmann: "Der wildeste Bruder der Welt" von Cornelia Funke

Samstag, 11. Mai 2019: Vorlesen mit Ursula Appelbaum

Samstag, 18. Mai 2019: Märchenerzählen mit Margitta Lange vom Hanauer Märchenerzählkreis

Samstag, 25. Mai 2019: Vorlesen mit Franz Josef Gründges

 
 
Weitere Veranstaltungen im Kulturforum
 
 
Trennung - Scheidung, was nun? Was Frau dazu wissen sollte
 

Vortrag von Frau Elisabeth Heyn, Fachanwältin für Familienrecht im 2. OG im Lesecafé

Termin: Donnerstag, 16. Mai 2019 ab 19:00 Uhr. Eintritt frei

Der Soroptimist Club International ist ein weltweit tätiger Club engagierter berufstätiger Frauen, die sich für Gleichberechtigung, Bildung und Aufklärung von Frauen einsetzten.

In Hanau startet hierzu eine Vortragsreihe mit einem Thema, das jeden von uns treffen kann: Eine Trennung oder gar Scheidung ist für alle Beteiligten mit großen Problemen, Ungewissheit und Ängsten verbunden.

Viele Fragen stellen sich: wie geht es weiter, was muss alles richtig getan werden. Hierzu möchte der Vortrag die richtigen Hilfestellungen liefern und wendet sich an Frauen in solchen Situationen.

 
 
 
 
Bingo- Abend
 

Termin: Freitag, 24. Mai 2019 von 17:30 bis 20:00 Uhr. Eintritt frei.

Veranstalter: Menschen in Hanau e.V.

„Menschen in Hanau“ ist eine Initiative, die eine offene und barrierefreie Plattform mit dem Ziel betreibt, Menschen aus unterschiedlichen Lebenswelten miteinander in den Dialog zu bringen und sich für ihre Belange stark zu machen.

"Menschen in Hanau“ laden zum zweiten gemeinsamen Bingo-Abend ein. Mit etwas Glück warten auch tolle Gewinne auf die Teilnehmer.Unabhängig von Alter, Herkunft oder Sprache, ob mit oder ohne körperlicher Beeinträchtigung: Menschen in Hanau freut sich auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

 
 
 
 
Queerfilmnacht
 

Nächster Termin: Freitag, 31. Mai 2019. Eintritt 7 €

Jeden letzten Freitag im Monat im Kinderatelier. Einlass 19:45 Uhr, Beginn des Films 20:00 Uhr.

Veranstalter: Queer Hanau e.V. (https://www.queer-hanau.de/)

 
 
Unsere virtuelle Zweigstelle: OnleiheVerbundHessen
 
 
Link zum Onleihe Verbund Hessen
 
 

Die Onleihe-Expertinnen in der Stadtbibliothek Hanau

Im OnleiheVerbundHessen kaufen mittlerweile 100 hessische Bibliotheken gemeinsam ein, und ihren Nutzerinnen und Nutzern ein attraktives e-Medien-Angebot zur Verfügung zu stellen. Inzwischen stehen fast 200 000 e-Medien zur Ausleihe zur Verfügung.

Sie wissen nicht, wie man die e-Books aus der Onleihe ausleiht? Kein Problem, melden Sie sich für einen individuellen Beratungstermin bei unseren Onleihe-Expertinnen:


Frau Lena Kleinert, Tel. 06181 - 98 252 23

Frau Angela Noe, Tel. 06181 - 98 252 54

 

Klicken Sie hier um sich abzumelden.

 
Kulturforum Hanau, Am Freiheitsplatz 18 A, 63450 Hanau

powered by kulturkurier